Banner
Banner
Banner

Warning: Creating default object from empty value in /usr/www/users/ippmaa/ikjf/administrator/components/com_comprofiler/comprofiler.class.php on line 3489
Mag. Magdalena Kirschbichler
Mag. Bakk.
Magdalena Kirschbichler

Klinische und Gesundheitspsychologin


Erziehungshelferin

Kontaktinfo

+43 316 774 344
+43 699 1603 0020
ikjf@ikjf.at

Anzeigen


Fachliche Ausbildung


 
11.02.2010 Bachelor der Erziehungswissenschaften

12.02.2009 Eintragung in die Liste als Klinische und Gesundheitspsychologin

2008-2009 Ausbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologin

2008 Anerkennung als Erziehungshelferin

05.06.2007

Magistra der Naturwissenschaften (Diplomstudium Psychologie)

2001-2007

Studium der Psychoogie an der Karl-Franzens-Universtiät Graz

2001

Matura BRG Klagenfurt/Viktring mit musischem Schwerpunkt

 

Berufserfahrungen

 
seit 01/2010

Anstellung am Institut für Kind, Jugend und Familie als Klinische- und Gesundheitspsychologin mit fortlaufender Intervision und Supervision

seit 2008 Organisatorische Tätigkeiten/Assistenz der Geschäftsführung Fonds für Kind, Jugend und Familie

2007-2009

Freie Mitarbeiterin am Institut für Kind, Jugend und Familie (Psychologische Behandlung, Erziehungshilfe, Lern- und Sozialbetreuung, Frontoffice)

2006

Praktikum an der Heilpädagogischen Station des Landes Steiermark
 
2006 Praktikum an der Landesnervenklinik Sigmund Freud Graz

1997

Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen eines Ferienlagers
 

Ehrenamtliche Tätigkeiten




2006 Pflegezentrum Kainbach

2005-2007 Lernbetreuung Kinderhort Eggenberg



Fort- und Weiterbildungen
 
  • Laufendes internes Fortbildungscurriculum des Institutes für Kind, Jugend und Familie (seit 2007)
  • Basiskurs NVR – Non Violent Resistance, family intervention Program - New Authority Center (Israel, 2011)
  • Workshop "Stärke statt Macht - Gewaltloser Widerstand für Eltern und ErzieherInnen im Umgang mit gewalttätigen und selbstdestruktiven Kindern" (Prof. Dr. Haim Omer, 2010)
  • Fortbildung "Asperger Syndrom und High Function Autismus – Besonderheiten und Umgang" (2010)
  • Fortbildung "Signs of Safety" (Dr. Andrew Turnell, 2010)
  • Fortbildung "Grundprinzipien der Sozialraumorientierung in der Landeshauptstadt Graz" (Bestmann & Brandl, 2009-2011)
  • Workshop "Tag der Positiven Psychologie" (Prof. Dr. Martin Seligman, 2009)
  • Grundlagen der systemischen Beratung im psychosozialen Kontext (Dr. Philip Streit, 2008)
  • Fortbildung "Motorisch-perzeptionelle Diagnostik für PsychologInnen und TherapeutInnen" (Dipl. Physiotherapeutin Heidi Samonig, 2008)
{alt}